Meldungen » Technologie & Software » Mittelstand-Digital Kongress rückt nachhaltige und sichere digitale Transformation kleiner und mittlerer Unternehmen in den Fokus 

Mittelstand-Digital Kongress rückt nachhaltige und sichere digitale Transformation kleiner und mittlerer Unternehmen in den Fokus 

by Hendrik Zech

Unter dem Motto „Unternehmen nachhaltig und sicher ausrichten“ findet heute der diesjährige „Mittelstand-Digital Kongress“ im Umweltforum in Berlin und online per Livestream statt. Der Kongress bringt mittelstandsnahe Multiplikatoren, Unternehmen, Politik und die interessierte Öffentlichkeit zusammen, um sich mit der Frage auseinanderzusetzen, wie der Mittelstand gegen die vielfältigen Umbrüche der Gegenwart und Zukunft gewappnet werden kann – von Digitalisierung über Nachhaltigkeit bis hin zur IT-Sicherheit. 

Die Parlamentarische Staatssekretärin Dr. Franziska Brantner betont: „Die deutsche Wirtschaft und vor allem die mittelständischen Unternehmen stehen aktuell vor großen Herausforderungen. Gleichwohl müssen und wollen wir an dem Ziel der doppelten Transformation – hin zu einer nachhaltigen und digitalen Wirtschaft – festhalten. Mit unserem Förderschwerpunkt „Mittelstand-Digital“ arbeiten wir daran, dass der Mittelstand die Potenziale des digitalen Wandels noch stärker erkennt und nutzt und mit der digitalen auch die ökologische Transformation mitgestaltet. Denn langfristig werden diejenigen Unternehmen erfolgreich sein, die bereit sind, neue und digitale Pfade zu gehen.“ 

Beim heutigen Kongress werden spannende Einblicke in gelungene Digitalisierungsprojekte und die Unterstützungsangebote des Förderschwerpunktes „Mittelstand-Digital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz präsentiert. In einer Diskussionsrunde werden Expertinnen und Experten aus der Praxis und Politik die nachhaltige und sichere Transformation von kleinen und mittleren Unternehmen diskutieren.

Was ist „Mittelstand-Digital“?

Der Förderschwerpunkt „Mittelstand-Digital“ bietet mit dem bundesweiten Netzwerk der „Mittelstand-Digital Zentren“, der „Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft“ und dem Investitionszuschussprogramm „Digital Jetzt“ umfassende Unterstützung bei der Digitalisierung. Kleine und mittlere Unternehmen profitieren von konkreten Praxisbeispielen und passgenauen, anbieterneutralen Angeboten zur Qualifikation und IT-Sicherheit. 

Das BMWK ermöglicht die kostenfreie Nutzung aller Angebote von „Mittelstand-Digital“ und stellt finanzielle Zuschüsse für Investitionen bereit. Weitere Informationen finden Sie unter www.mittelstand-digital.de

Text: Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)

Weitere Themen